Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

LesenSieGut - Mehr Phantasie für eine bessere Welt Beiträge

„Ich bin mal kurz tot“ von Lance Rubin

Wie würden wir uns eigentlich verhalten, wenn wir genau wüssten, wann wir sterben? Wenn wir ein genaues Datum hätten und die einzige Unbekannte tatsächlich die Todesursache wäre? Würden wir unser Leben mehr genießen? Würden wir es genauso leben, wie wir es jetzt leben oder wäre alles total anders? Könnten wir unser Leben dann überhaupt noch genießen? Und wie sieht es mit den Erfahrungen und Fehlern aus? Würden wir Projekte beginnen, die wir spannend finden, die…

Weiterlesen „Ich bin mal kurz tot“ von Lance Rubin

Schreibe einen Kommentar...

Lesung: Ralf Utermöhlen und seine Botschaft zur Nachhaltigkeit an Unternehmen

Nachhaltigkeit, da ist es wieder dieses Wort. Jeder spricht davon doch kaum einer lebt danach. Auch Ralf Utermöhlen hat ein Buch über Nachhaltigkeit geschrieben. Eine Anleitung für Führungskräfte in Unternehmen. Darüber gesprochen hat er am 08.11.2016 in der stratum lounge, in der eine Lesung zu seinem Buch stattfand. Er möchte mit seinem Buch kein Geld verdienen, betont Ralf Utermöhlen während der Lesung immer wieder und diese Aussage ist glaubwürdig, denn er ist bereits in einer…

Weiterlesen Lesung: Ralf Utermöhlen und seine Botschaft zur Nachhaltigkeit an Unternehmen

Schreibe einen Kommentar...

Warum ein Jobwechsel nicht immer gegen die Unzufriedenheit hilft …

Seid ihr mal wieder unzufrieden mit eurem Job und überlegt diesen zu wechseln? Dann solltet ihr vielleicht einmal kurz innehalten und überlegen, ob es wirklich der Job ist, der euch so unzufrieden macht, oder ob diese Unzufriedenheit euch nicht von Job zu Job jagt, weil sie durch Probleme entsteht, die euch auf jeder Arbeitsstelle begegnen werden. Fehlende Aufmerksamkeit durch die Vorgesetzten, zu geringer Spielraum für die eigene Kreativität oder einfach nur zu wenig Geld für…

Weiterlesen Warum ein Jobwechsel nicht immer gegen die Unzufriedenheit hilft …

Schreibe einen Kommentar...

Das gescheiterte E-Book-Projekt

Es war einmal eine Idee. Eine Idee, die vor knapp einem Jahr umgesetzt wurde, die aber, wenn ich es nach einem Jahr sagen darf, bisher grandios gescheitert ist. Vielleicht erinnert sich noch der ein oder andere von euch an die Aktion „Blogger für Flüchtlinge“, die damals Karla Paul zusammen nicht einigen Mitstreitern gestartet hatte. Kurz nachdem die Aktion gestartet wurde, gab es auch einige Menschen, die die Idee hatten, ein E-Book zu gestalten, dessen Erlöse…

Weiterlesen Das gescheiterte E-Book-Projekt

Schreibe einen Kommentar...

Sind die Menschenrechte westlich?

Sind die Menschenrechte westlich? Dieser Frage widmet sich Hans Joas in seinem gleichnamigen Buch, welches im Kösel Verlag erschienen ist. Und diese Frage ist interessant, denn die westliche Welt schmückt sich sehr gerne damit. Doch sind die Werte, die am Ende zur Verkündung der Menschenrechte geführt haben, wirklich allein in der westlichen Welt entstanden? Kann die westliche Welt überhaupt ein Monopol auf die Menschenrechte anmelden, wenn sie diese dann nicht als Richtschnur für ihre Politik…

Weiterlesen Sind die Menschenrechte westlich?

Schreibe einen Kommentar...

Lesungsbericht: „Der leise Atem der Zukunft“ von Ulrich Grober

Was hat Wandern mit Nachhaltigkeit zu tun? Viel! Nicht nur, dass Wandern bedeutet, sich bewusst für Dinge zu entscheiden, die mit auf die Wanderung genommen werden, da sonst die Last zu schwer wird und das Entdecken dadurch unmöglich, nein, es bedeutet auch Zeit zum Nachdenken, zum Entdecken und zum Verknüpfen von Gedanken und Entdecktem. Ulrich Grober machte genau das. Er wanderte durch Deutschland, um den Spuren der Nachhaltigkeit zu folgen. Daraus entstand sein Buch “Der…

Weiterlesen Lesungsbericht: „Der leise Atem der Zukunft“ von Ulrich Grober

Schreibe einen Kommentar...

Wie könnte die Mobilität in der Zukunft aussehen?

“Die digitale Mobilitätsrevolution”, so heißt das Buch, zu dem am 14.09.2016 in der Stratum-Lounge in Berlin-Friedrichshain eine Lesung statt fand. Geschrieben wurde es von Weert Canzler und Andreas Knie und veröffentlicht hat es der oekom-Verlag. “Die Digitalisierung über das Smartphone verändert alles”, sagt Weert Canzler und meint damit unser Verhalten. Und er hat recht! Die leichte Zugang zu Informationen ist für uns heute selbstverständlich und so können wir Restaurants vergleichen, ohne dass wir Bekannte fragen…

Weiterlesen Wie könnte die Mobilität in der Zukunft aussehen?

Schreibe einen Kommentar...

Buchpreiserhöhungen erschweren den Zugang zu Wissen

Huch. Da surfe ich ein wenig gelangweilt durchs Internet und stolpere über den Artikel „Bücher werden teurer und warum ich das gut finde“. Klar, ich kann die Gründe für Buchpreissteigerungen durchaus verstehen. Wir leben in einem System, in dem es durchaus Notwendig ist, dass die Preise steigen, aber wo es Pro-Punkte gibt, da gibt es natürlich auch Contra-Punkte. Oder zumindest einen Contra-Punkt, den ich aber für sehr wichtig halte. Buchpreise entscheiden über Möglichkeit der Teilhabe…

Weiterlesen Buchpreiserhöhungen erschweren den Zugang zu Wissen

Schreibe einen Kommentar...

„Ändere die Welt“ von Jean Ziegler

Warum ist die Welt so, wie sie ist? Diese Frage stellt sich mir öfter als mir lieb ist, weil ich mich nicht damit abfinden kann, dass sie so ungerecht ist. Ich kann mich nicht mit der ungerechten Verteilung von Vermögen abfinden, nicht mit der bestehenden Armut und der Not, von der viele Menschen betroffen sind. Auch kann ich mich nicht mit den Unterschieden abfinden, die zwischen Menschen gemacht werden. Nicht mit denen, die zwischen Mann…

Weiterlesen „Ändere die Welt“ von Jean Ziegler

Schreibe einen Kommentar...

„Das Schweigen der Männer“ von Dasa Szekely

Ich sitze gerade hier und überlege mir, ob die Autorin das Buch ernst meint. Ich sitze hier und überlege, wie ich, als Mann, eine Bewertung schreiben soll, ohne dass ich dadurch Reflexe auslöse wie: „Typisch Mann, alles andere als einen Abwehrreflex hätte ich jetzt auch nicht von ihm erwartet.“. Dabei möchte ich gar nicht abstreiten, dass mehr Kommunikation zwischen Mann und Frau zu mehr Geschlechtergerechtigkeit führen könnte. Ganz im Gegenteil, wenn wir eine Gleichberechtigung der…

Weiterlesen „Das Schweigen der Männer“ von Dasa Szekely

Schreibe einen Kommentar...