Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Sprich

„Sprich“ von Laurie Halse Anderson.

Melinda steht vor ihren ersten High-School-Jahr und sie hatte sich darauf gefreut. Doch nach der letzten Party, wo sie die Polizei gerufen hat, wird sie von ihren Freunden geschnitten, ihre neuen Mitschüler reagieren abweisend auf sie.
Vor ihr stand ein Jahr des schweigens, ein freundlicher Kunstlehrer und viel Kraft um in ihr altes Leben, mit ihren Freunden, zurückzukehren.

>> Ein erstaunlicher Erstling… Laurie Halse Anderson spickt ihren Roman mit Witz, der die Protagonistin durch ihre Schwierigkeiten trägt. Melindas Verwandlung berührt und zieht die Leser gleichzeitig in ihren Bann.<< Quelle : Publishers Weekly Das Buch hat mich von Anfang an in den Bann gezogen und mich auch lange nach dem ich es zuende gelesen hatte, nicht mehr los gelassen. Man kann sich sehr gut in die Hauptperson hinein versetzen.
Um dieses Buch zu verstehen, muß man es Lesen. Und wenn man es liest, ist man froh es gekauft zu haben.

Ich kann nur sagen : Lesen, Lesen, Lesen

viel fun

sven

Schreibe als erster einen Kommentar...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.