Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Tine Wittler – Parallelwelt

Tine Wittler beschreibt in diesem Buch auf eine lustige Art und Weise wie es ist, wenn man plötzlich seinen Arbeitsplatz verliert. Wenn man plötzlich merkt das es da noch ein anderes Leben außerhalb des Kollegenkreises gibt und feststellt, das dieses alles gar nicht so einfach ist. Wie schwer es ist zu akzeptieren das man Arbeitslos ist und man nun keinen geregelten Arbeitsalltag mehr hat. Und wie man dann nach den schuldigen für diese Situation sucht.

Ich persönlich finde das dieses Buch unsere schöne neue Arbeitswelt sehr gut beschreibt und wen man ähnliches selbst miterlebt hat, dann stellt man fest wieviel wahres doch in dem Buch steckt…in meinen Augen auf jedenfall eine Empfehlung wert!

Related Post

Schreibe als erster einen Kommentar...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Nutzer Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, können ihre IP-Adressen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert werden. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Des Weiteren behalten wir uns vor, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, die Angaben der Nutzer zwecks Spamerkennung zu verarbeiten.

Die im Rahmen der Kommentare und Beiträge angegebenen Daten, werden von uns bis zum Widerspruch der Nutzer dauerhaft gespeichert.