Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Bumps! von Zoe Barnes

Bumps von Zoe Barnes ist ein Buch, deren Geschichte man schnell erzählen kann, zumindest die, wie sie sich entwickelt. Am Anfang ist Taz! Dann erschuf die Autorin die Mitbewohnerin und Gereth. Dann die Beziehung zwischen Taz und Gereth und am Ende steht das Aus, da Gereth mit der Mitbewohnerin fremd gegangen ist. Nun könnte man sagen, wow, die Autorin hat ein gerade zu perfektes Buch geschrieben mit einer Geschichte die es schon tausendmal gibt, ok, dass lese ich mir durch, oder doch eher nicht?
Nun ganz so einfach ist es dann doch nicht da das eigentlich nur die Einführung in das Buch ist, Gereth kommt zwar im späteren Verlauf des Buches noch einmal vor, aber für den Großteil der Geschichte ist er nicht Verantwortlich, obwohl das ist eher Falsch, er ist schon dafür verantwortlich, spielt aber erst mal keine große Rolle. Und die Mitbewohnerin verschwindet ganz und heiratet Gereth, der, soviel sei verraten, immer noch nicht viel vom Treu sein hält.

Aber wenn das nur die Einführung in die Geschichte war, wie ist dann die Geschichte, um was geht es im Roman? Es geht natürlich um Taz! Taz ist 25 Jahre alt und führt in einen großen, angesehenen Kaufhaus schon eine eigene Abteilung. Sie ist auf den Weg nach oben und auf jeden Fall darauf aus Karriere zu machen. Das gelingt ihr auch, sie bekommt erst die Verantwortung für die Organisation einer Werbewoche wo es um die Neueröffnung einer Filiale in Amerika geht und wird am Ende des Jahres mit ihrer Abteilung zur Abteilung des Jahres ernannt.

Ach ja, ich habe ganz vergessen zu erwähnen das die gesamte Geschichte in England spielt, mein Fehler, kommt nicht wieder vor

Aber weiter geht es im Text. Also Taz ist drauf und dran Kariere zu machen und in die Geschäftsführung vor zu stoßen. Aber…..

Ok, das es Frauen nicht gerade leicht haben sich durch zu setzen, obwohl sie meist genauso gut, wenn nicht sogar besser sind, das Wissen wir. Und das manch ein männlicher Kollege ihr hier und da versucht einen Stein in den Weg zu legen, haben wir uns vielleicht auch schon Gedacht. Aber das dieses alles Hindernisse sind die man überwinden kann und aus denen man dann stärker als zuvor rauskommt sollte man auch nicht vergessen.

Was macht das Buch also dann so spannend?

Wie oben schon erwähnt ist Gereth am Handlungsverlauf auch ein wenig mit schuld, auch wenn er keine größere Rolle mehr im Buch spielt. Aber wie das Leben so spielt hat Gereth Taz doch noch ein kleines Geschenk mit auf dem Weg gegeben bevor er sie verlassen hat, und zwar bei einen ihrer kleinen Bettgeschichten…..

Tja, und wie so ein Kind nun in die Karriere Planung einer Frau passt und was sich aus so einer Geschichte nun noch alles Entwickeln kann, dass kann man, wenn man denn will, im Buch nachlesen.

Verraten möchte ich noch, dass es nicht nur um das Kind geht, sondern das im Buch noch eine ganze Menge mehr Nebenhandlungen zu finden sind, die das gesamte Buch doch schon sehr interessant machen und die dann den wirklichen Reiz von diesem Buch ausmachen.

Wie heißt es doch so schön auf der Titelseite :

Bumps! Single, sexy, erfolgreich….und schwanger

Man hätte natürlich auch schreiben können: Single, sexy und erfolgreich Schwanger, was das ganze ja auch ziemlich trifft

Schreibe als erster einen Kommentar...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.