Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Blaue Wesen – Kurzgeschichte

Seit einiger Zeit gehe ich nun zur Berufsschule, in welcher ich meinen Beruf erlernen möchte. Es ist eine schulische Ausbildung, was bedeutet das ich hier den ganzen Tag verbringe und, wie auf einer normalen Schule auch, frontal Unterricht bekomme.
Heute ist ein sonniger Montag und ich überlege schon die ganze Zeit was ich hier eigentlich mache, gibt es nicht etwas besseres womit man seine Zeit verschwenden kann? Ich meine solange lebt man ja doch nicht und die Jahre verfliegen viel zu schnell, und doch muss man soviel Zeit damit verbringen Geld zu verdienen und Dinge zu machen die einen eigentlich gar keinen Spaß machen.

In letzter Zeit scheine ich von eben dieser auch noch sehr viel weniger zu haben. Sie verfliegt noch schneller als ohnehin schon und wirklich viel bekomme ich von den Tagen auch nicht mit. Es ist schon seltsam, so als ob jemand sich einen Teil der Zeit, die eigentlich mir zusteht, klaut! Ich weiss natürlich das dieser Gedanke schon ziemlich seltsam ist, aber anders kann ich mir manchmal wirklich nicht mehr erklären wo meine Zeit hin ist, Zeit die ich eigentlich zum lernen verwenden wollte. Aber ich will mich nicht beschweren, lass mich erst mal Rentner sein, dann habe ich genug Zeit und weiss dann wahrscheinlich gar nicht mehr wo ich damit hin soll.

Schreibe als erster einen Kommentar...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.