Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Karla von der Buchkolumne

Hach das freut mich das auch Karla mitgemacht und die Fragen beantwortet hat. Dabei hat sie zur Zeit eigentlich keine (Zeit), da sie ein neues Literaturforum vorbereitet um damit einen Online-Literatur-Stammtisch zu gründen. Kommen wir aber nun zu Karlas Antworten:

Lieber Sven,

okay, überredet, ich mache mit J

1) Seit wann lest ihr?

Eigentlich seit ich denken kann. Ich habe bereits meine

Kinderbücher (Von „Max und Moritz“ und „Struwelpeter“ bis

„Hanni und Nanni“ und dann schon bald die ersten Krimis)

verschlungen und habe mich in der Schule immer freiwillig zum

Vorlesen gemeldet. Ausserdem habe ich sogar mal einen Lesewettbewerb

gewonnen – ich werde als Baby wohl mal in eine Buchstabensuppe gefallen sein

2) Euer erstes Buch? (soweit ihr das noch wisst)

Das wird wohl „Max und Moritz“ gewesen sein, von ersten Bilderbüchern

mal abgesehen. Aber Wilhelm Busch ist ja eigentlich kein schlechter Einstieg!


3) Seid ihr Schnellleser oder Genießer?

Definitiv Genießerin, auch wenn ich eben sehr viel lese. Trotzdem muss

es mir Spaß machen und ich lasse mir Zeit, denn meist ist jedes Wort

viel zu wertvoll, um es zu überspringen!


4) Wie viele Bücher habt ihr zu Hause die euch gehören?

Geschätzt circa 2.000, aber genau kann ich es nicht sagen. Es

sind sieben Billyregale voll und über 300 habe ich schon weggetauscht.

Aber da es täglich mehr werden, gebe ich auch gerne ab J

5) Was war oder ist euer schönster Lesemoment?

Ach, da gibt es so viele. Aber wenn ich mal wieder Gelegenheit

habe, mir auf meiner Zweitheimat Sylt einen Strandkorb zu

sichern und es mir dort mit einem spannenden Krimi gemütlich

machen kann – das ist dann ein schöner Lesemoment.


6) Wo lest ihr?

Im Bett, auf der Couch oder aber in meinem Lieblingssessel

Poeng von Ikea, mit einer riesigen roten Plüschdecke, meinem

Hund auf dem Schoß und einer Tasse Tee und Süßigkeiten

auf dem Beistelltisch!

7) Wann lest ihr?

Wann immer ich Zeit finde, wenn möglich dann 24 Stunden am Tag!

8) Wie viel lest ihr?

3-5 Bücher pro Woche

9) Was wolltest du zum Thema lesen schon immer mal gesagt haben?

Hm, Lesen fördert die Intelligenz, unterhält in allen Lebenslagen und ist

überhaupt das Allerschönste auf der Welt!!!

So in Ordnung?

LG,

Karla

Schreibe als erster einen Kommentar...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.