Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Wander-Buchpaket Nr.2

Wer hier auf lesensiegut.de schon einige Jahre mitliest, der wird sich vielleicht noch an das Wander-Buchpaket erinnern, welches ich im Jahre 2009 losgeschickt hatte. Dieses Paket hat es nie geschafft zu mir zurück zu komme. Zum Glück hat es nur mich betroffen, denn bevor das Buch nicht mehr weitergeschickt wurde, hatte es schon alle anderen Teilnehmer passiert. Dem Letzten war dann das Porto von 7,- Euro zu viel, sodass das Paket die Heimreise nicht mehr angetreten hat.

Dennoch möchte ich es noch einmal versuchen, ich möchte noch ein zweites Wander-Buchpaket verschicken. Vielleicht kommt es ja diesmal wieder zurück, obwohl ich nicht wirklich etwas machen kann, um das Risiko, dass das Paket wieder nicht zurückkommt, zu verringern. Ich möchte sogar noch einen Schritt weiter gehen und versuchen, das Wander-Buchpaket mindestens ein Jahr wandern zu lassen. Ich denke mal, wenn man pro Person 7 Tage einplant, dann müssten 52 Personen zusammen kommen, damit das Paket auch wirklich so lange unterwegs ist. 52 Teilnehmer ist eine große Zahl, die ich nicht alleine zusammen bekommen werde. Deswegen würde ich mich freuen, wenn einige von euch ein wenig Werbung machen könnten. Ein kleiner netter Blogeintrag, oder eine Erwähnung auf Twitter oder Facebook, würde wohl dabei helfen, dass wir die 52 Personen zusammenbekommen.

Die Teilnahme ist auf Deutschland beschränkt, da ich mir nicht vorstellen kann, dass irgendwer die Versandkosten ins Ausland tragen möchte. Sollte ich falsch liegen, dann bitte ich um eine kurze Meldung bei mir.

 

Hier jetzt aber noch einmal die Regeln:

 

Für diejenigen, die sowas noch nie mitgemacht haben: Unten steht eine Liste, die kopiert ihr bitte per „Zitat“ und setzt eueren Namen an die nächste freie Position.

 

Der Starter des Pakets lässt sich per PN die Adresse vom nächsten geben und schickt das Paket los. Der Empfänger wählt die Bücher aus, die ihm zusagen und packt die gleiche Anzahl Bücher wieder zu den im Paket verbleibenden (wenn jemand das komplette Paket austauschen möchte, bitteschön ).

 

Er bekommt vom Nachfolger auf der Liste wiederum die Adresse (PN) und schickt das Paket weiter usw. usw. Der letzte in der Liste schickt das Paket an den Starter zurück.

 

Im Paket wird ein Logbuch liegen, dort ist der Inhalt des Pakets aufgelistet. Jeder trägt bitte ein, welche Bücher er entnommen hat und welche er reingepackt hat. Das dient zur Übersicht.

 

Ich würde das Paket herrichten, dann wiege ich es und sag euch dann, was das Porto bei Hermes oder bei DHL ausmacht, dann kann jeder entscheiden, ob er mitmacht. Bei Hermes werden es ca. 6,50 Euro sein, für DHL muss ich das Paket erst fertig packen und dann wiegen (5-10 kg 6,90 €, 10-20 kg 9,90 €).

 

Es ist mir zwar noch nicht passiert und ist relativ unwahrscheinlich, aber es kann theoretisch sein, dass einem keins der Bücher zusagt und man praktisch das Porto dann umsonst zahlt. Bitte berücksichtigt das und entscheidet, ob ihr trotzdem mitmachen wollt.

 

Zu den Büchern: Ins Paket sollten nur relativ gut erhaltene Bücher. Gebrauchsspuren sind natürlich OK, aber die Bücher sollten ganz und gut lesbar sein. Selbstverständlich können es auch ältere Romane, Krimis, Erzählungen, … sein. Vom Genre her kann im Prinzip alles rein, was weitläufig als Unterhaltungsliteratur einzustufen ist (Romane, Krimi, Satire, Erzählungen, …), aber wenns geht keine Sachbücher, Kochbücher, Lexika, … .

 

Die Preise fürs Porto stammen noch aus dem Jahre 2008, deswegen gehe ich davon aus, dass diese nicht mehr aktuell sind. Der Rest stimmt allerdings, wobei die Adressen nicht per PN weitergegeben werden, dass würde nämlich bedeuten, dass ihr euch hier anmelden müsst, sondern von mir.

 

Schreibe als erster einen Kommentar...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.