Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

„Er ist wieder da“ von Timur Vermes

Amazon PartnerlinkWir schreiben das Jahr 2011. Der Krieg ist 66 Jahre vorbei, doch auf einem freien Grundstück in Berlin erwacht ein Mensch, von dem alle dachten, dass er vor 66 Jahren gestorben ist. Adolf Hitler erwacht in einem Berlin, welches mit seinem Berlin keine Ähnlichkeit mehr hat. Diese Vorstellung ist schon grauenvoll, aber das er auch noch eine Karriere im Fernsehen startet, ist eigentlich nicht denkbar.

Das Buch „Er ist wieder da“ erscheint im 16. Oktober beim Eichborn Verlag und wurde von Timur Vermes geschrieben. Nachfolgend noch ein Video zum Buch.

Frühjahr 2011. Adolf Hitler erwacht auf einem leeren Grundstück in Berlin. Ohne Krieg, ohne Partei, ohne Goebbels. Im tiefsten Frieden, unter Tausenden von Ausländern und Angela Merkel. 66 Jahre nach seinem vermeintlichen Ende strandet der Gröfaz in der Gegenwart und startet gegen jegliche Wahrscheinlichkeit eine neue Karriere – im Fernsehen. Dieser Hitler ist keine Witzfigur und gerade deshalb erschreckend lustig.

Schreibe als erster einen Kommentar...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.