Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Doppelnull finden und gewinnen – Buchverlosung Shorty to go – Mord in zwei Sätzen

Er suchte ein Quantum Trost in seinem Trunk. Sie tröstete sich durch das ergänzende Quäntchen.

In 50 Jahren hat kein Bond hat ihn je bekommen, doch zur diesjährigen Oscar-Verleihung wollen die Veranstalter alle bisherigen Bond-Darsteller auf die Bühne bitten.

Wer die Doppelnull auf Storysite aufspürt und bis Mitternacht des 24. Februar 2013 eine Mail mit der Nummer des entsprechenden Shortys an shorty@storysite.de schickt, wird für die Verlosung eines signierten Exemplars von „Shorty to go – Mord in zwei Sätzen“ nominiert. Dann braucht es nur noch ein Quäntchen Glück. Denn wessen Name auf dem Gewinnerumschlag steht, entscheidet allein Fortuna. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Agent versteckt sich hier http://storysite.wordpress.com/category/shorty-to-go/

Das Buch
Sie forschen nach dem Teilchen, das die Welt im Innersten zusammenhält oder nach dem Sinn des Lebens, träumen von einem Haus im Grünen oder einem Flug ins All, beweisen Sportsgeist und Familiensinn, folgen dem Ruf der Kunst oder dem der Liebe und sind doch nur einen Satz vom Abgrund entfernt.

Sie meditierte, um das Nichts zu finden. Er zeigt ihr die Abkürzung.

Im Internet ist Susanne Henkes tägliche Dosis Krimi inzwischen eine feste Institution. Eine Auswahl dieser Mordshäppchen von der beschleunigten Suche nach dem Sinn des Lebens und anderen Abkürzungen zum Ableben liegt jetzt auch als Buch vor. Ein idealer Begleiter für Krimifans mit begrenztem Zeitbudget.

Makaber, böse und tiefschwarz
Petra Weber, Krimikiosk

cover

Susanne Henke
Shorty to go – Mord in zwei Sätzen 
BoD, August 2012
ISBN 978-3-8482-1706-9
Paperback 64 Seiten, 4,90 EUR

Die Autorin
Susanne Henke lebt mit ihrem Mann in Hamburg und erzählt Geschichten von ganz normalen Menschen mit leicht erhöhter Sterblichkeit. In mehr als zwei Sätzen u.a. in „Makellose Morde to go“. Mehr Infos 

Schreibe als erster einen Kommentar...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.