Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

LesenSieGut - Mehr Phantasie für eine bessere Welt Posts

Wir wünschen euch……….

Das Team von lesensiegut.de wünscht allen Gästen und Mitgliedern von lesensiegut.de ein fröhliches Weihnachtsfest und einen guten und vor allem schmerzlosen Rutsch ins neue Jahr. Ich hoffe das wir uns im neuen Jahr wieder frisch und munter hier sehen werden und wir weiterhin viele Bücher lesen. Wir von lesensiegut.de machen keine Pause und schalten natürlich auch in den letzten paar Tagen dieses Jahres noch alle Beiträge frei. viele grüße sven

Schreibe einen Kommentar...

Sie nannten mich Es von David Pelzer

„Sie nannten mich Es“ von Dave Pelzer. Das Buch beschreibt die Geschichte eines kleinen Jungens. Es spielt sich in den 1960igern und 70igern Jahren ab.Der Autor versucht, um das Buch so identisch wie möglich zu gestalten, die Art des Schreibens so kindlich wie nur irgendwie möglich zu halten. Schon wenn man den Satz „Du hast mein Leben zur Hölle gemacht. Jetzt ist es an der Zeit, dass ich dir Zeige wie die Hölle ist!“, liest,…

Schreibe einen Kommentar...

Lyrikecke offline

Jeder kennt Seiten auf denen man Gedichte veröffentlichen kann die man selber geschrieben hat und sie so der öffentlichkeit vorstellen kann. Genau so eine Seite ist auch die Lyrikecke. Da nun die Seite schon ziemlich groß ist und der videel-Verlag die Idee hatte dieses Buch zu machen, gibt es dieses nun auch. In dem Buch gibt es ausgewählte Gedichte aus der Lyrikecke zu bestaunen und das hat nicht nur den Vorteil das die Liebhaber der…

Schreibe einen Kommentar...

Jana Frey „Rückwärts ist kein Weg“

Lilly ist 13 und kennt ausser ihrer Mutter und den Namen ihrer Oma keinen Menschen aus ihrer Familie. Als Hausaufgabe bekommt sie aber auf einen Familienstammbaum aufzustellen. Jeder ihrer Freundinnen hat eine „richtige Familie“, nur sie nicht. Sie fühlt sich einsam und verlassen. Ob sie ihren Vater hassen soll weiß sie nicht, aber sie würde ihn gerne einmal kennenlernen. Sie macht sich auf der suche nach ihn und ……………….. Mit 14 ist Lilly dann Schwanger,…

Schreibe einen Kommentar...

Begegnungen von Helga Salfer

Sie sieht nicht besonders gut aus. Ganz gleich, wie sie ihr schulterlanges blondes Haar trägt, wie geschickt sie sich kleidet, nichts kann darüber hinweg täuschen, dass Tanja nur eine durchschnittlich aussehende Frau ist, die sich den Dreißig nähert.Sie ist gewiss nicht hässlich, wie sie sich sagt, als sie sich von ihrem Bild im Schlafzimmerspiegel abwendet und ins Esszimmer zurückkehrt, wo sie den Tisch bereits dreimal neu gedeckt hat. Es ist eben einfach nichts Besonderes an…

Schreibe einen Kommentar...

Helga Salfer

Name : Helga Salfer Beruf : Fremdsprachen-Korrespondentin Bei der Axel Andersson Akademie in Hamburg belegte sie einen dreijährigen Fernkurs in dem sie das richtige „Schreiben“ lernte und ihn erfolgreich absolvierte. Seit dem schreibt sie unterhaltsame Erzählungen , die das wirkliche und alltägliche Leben wiedergeben sollen.

Schreibe einen Kommentar...

Das Lesen – eine Reise durch die Phantasie

Lesen- ein erlebnis für sich und je nachdem wie ein Buch gestaltet, wie es geschrieben, wie ihn Leben eingehaucht wird, um so schwerer fällt es einen, das Buch beiseite zu legen. Wenn man auf der Reise durch ein Buch in eine eigene Welt abtaucht und die wirkliche Welt um sich vergisst, ist man mitten drin. Man sieht die Menschen die sich in den Buch befinden, man fühlt die Luft, wie sie in die Lungen strömt,…

Schreibe einen Kommentar...

Petra Hammesfahr

Name: Petra Hammesfahr Geboren am: 10. Mai 1951 Petra Hammesfahr wollte schon immer Schriftstellerin werden und begann mit 17 zu schreiben. Ehe sie aber dazu kam, das Schreiben zu ihrem Beruf zu machen, lernte sie Einzelhandelskauffrau und schrieb nebenbei.

Schreibe einen Kommentar...

Die Blackstone Chroniken

Bedrohlich ragt die Silouette des leerstehenden Irrenhauses über Blackstone. An seiner Stelle soll ein moderne Einkaufszentrum entstehen und der Kleinstadt neuen Wohlstand bringen. Doch als die erste Mauer fällt, erwacht das Böse in dem alten Gemäuer wieder zum Leben. Eine dunkle Gestalt schleicht durch die Strassen Blackstones und verteilt geheimnisvolle Geschenke mit einer grauenvollen Vergangenheit …

Schreibe einen Kommentar...