Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Lebensfreude Rückholprogramm

Ein praktischer Mitmach-Ratgeber für alle Krisen, die uns täglich widerfahren.
Handlich, übersichtlich und lösungsorientiert, hält der Titel, was er verspricht.
Sie können damit arbeiten, sich inspirieren lassen oder es Menschen schenken,die gerade feststecken, in schwierigen Episoden des Lebens.
Es werden Themen zu allen wichtigen Lebensbereichen bearbeitet,wie zum Beispiel Trauer, Trennung, Körper, Selbsterkenntnis, Partnerschaft, Kinder und Beruf.
Mit Spiel, Spaß und Freude bringt Sie dieses Buch in Ihrer Entwicklung voran und ermöglicht sicher den ein oder anderen AHA-Effekt.
Nehmen Sie Ihr Leben selber in die Hand und beginnen Sie gleich heute mit einer zufriedenen,harmonischen, glücklichen und eigenverantwortlichen Zukunft.

Zur Autorin:
Dagmar Reimann 1964 in Berlin geboren
Das Erscheinen dieses Buches ist die logische Konsequenz eines bewegten Lebens.
Berufliche Grundlage der Autorin sind eine Ausbildung zur Masseurin und med. Bademeisterin und ein Studium zur Psychologischen Beraterin und Personal Coach – Diplom der Klettgruppe Hamburg.
Seit 2005 ist sie selbständig, in einem Beratungsbüro in Berlin Charlottenburg, tätig.
Ehrenamtliche Arbeiten, als Seelsorgerin und Mentorin für den Bereich Kinder und Jugendliche,haben ihren Erfahrungsschatz um einiges erweitert.
Sie leitet eine Regional- und Intervisionsgruppe für das Studienfach „Psychologische Beratung und Personal Coaching“
Ein zweijähriger Aufenthalt in Kanada, Nord- und Südamerika hat ihre interkulturelle Kompetenzen und ein globales Verständnis gefördert.
Mehr Infos über die Autorin unter www.DR-Coaching.de

Erschienen bei BOD Book on Demand 152 Seiten ISBN 9 78387 005936

Direkt bestellen unter:

Lebensfreude Rückholprogramm. Ein Mitmach-Ratgeber

Related Post

Schreibe als erster einen Kommentar...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Nutzer Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, können ihre IP-Adressen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert werden. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Des Weiteren behalten wir uns vor, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, die Angaben der Nutzer zwecks Spamerkennung zu verarbeiten.

Die im Rahmen der Kommentare und Beiträge angegebenen Daten, werden von uns bis zum Widerspruch der Nutzer dauerhaft gespeichert.