52 Bücher: Fußball-WM vorbei und nun?

52 Bücher: Fußball-WM vorbei und nun?

Projekt 52Ich weiß natürlich, dass die Fußball-WM schon mehrere Wochen vorbei ist, aber ich bin nicht verantwortlich für die Themenwahl beim Projekt 52 Bücher. Ich könnte es mir mit der Antwort auch ziemlich einfach machen, denn in der 2.Bundesliga rollt der Ball schon wieder und auch die Bundesliga geht bald wieder los. Für Fußball ist also gesorgt, auch wenn es natürlich keine Weltmeisterschaft ist. Aber Fußball ist ja nicht alles im Leben, sollte es zumindest nicht sein und deswegen gibt es natürlich auch andere Dinge, die nach so einer Fußball-WM folgen können.

Politische Bücher

Wie wäre es denn, wenn man die nächsten vier Jahre dazu nutzt, seinen politischen Horizont zu erweitern? Politische Bücher gibt es genügend, nur das Lesen kann euch natürlich nicht abgenommen werden. Wie komme ich vom Fußball zur Politik? Nun, solche Sportgroßereignisse haben auch immer einen politischen Horizont. Die Länder, welche die WM veranstalten, geben eine Menge Geld für dieses Event aus, Geld, welches für andere Projekte fehlt. Die WM führt auch meist zu Verdrängungen von armen Menschen, da bestimmte Gebiete aufgewertet werden und sich die Länder natürlich auch von ihrer besten Seite zeigen wollen. Deswegen sollte Mensch sich auch bewusst werden, dass die Fifa nicht einfach nur ein Fußballverband ist, sondern dass dieser auch einen großen politischen Einfluss hat. Und was eignet sich besser als Bücher, um ein solches Bewusstsein zu vermitteln?

Aber es ist nicht nur die WM, sondern Fußball generell. Wer öfter ins Stadion geht, der weiß, dass dort sehr viele rassistische Sprüche zu hören sind. Vielen mag das nicht bewusst sein, aber auch das ist ein Grund, sich ein wenig mit Politik zu beschäftigen.

Related Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Nutzer Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, können ihre IP-Adressen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert werden. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Des Weiteren behalten wir uns vor, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, die Angaben der Nutzer zwecks Spamerkennung zu verarbeiten.

Die im Rahmen der Kommentare und Beiträge angegebenen Daten, werden von uns bis zum Widerspruch der Nutzer dauerhaft gespeichert.