Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Kategorie: Autoren

Ohne Autoren würde es keine Bücher geben, deswegen gibt es in dieser Kategorie wissenswerte Dinge über Autoren zu erfahren.

Livechat mit Martin Calsow – Autor des Buches „Der Lilith Code“

Vor einiger Zeit erhielt ich die Anfrage, ob ich nicht am Livechat mit Martin Calsow teilnehmen möchte. Natürlich wollte ich und am 17.08.2011 war es dann auch soweit. Ich kannte den Autor vorher nicht, weswegen ich mir gleichzeitig auch ein Leseexemplar seines Buches „Der Lilith Code“ schicken lies. Und ich war ziemlich überrascht darüber, wie aktuell das Buch eigentlich ist. Es wird von Revolutionen in Ägypten und anderen Ländern berichtet, so wie es jetzt auch…

Schreibe einen Kommentar...

Dörte Schipper

Dörte Schipper Dorothea Schipper, Jahrgang 1960, ist TV-Journalistin, recherchiert und filmt u. a. für die Reihe ARD-exklusiv. Ihr ist ein bemerkenswert spannendes und überraschendes Buch gelungen über das Sterben – und das Geheimnis eines erfüllten Lebens. Dem Buch vorausgegangen ist eine Fernsehdokumentation in der ARD, für die die Autorin mit dem Erich-Klabunde-Preis ausgezeichnet wurde. Die Autorin lebt in Hamburg. Im Foyer des Hospizes „Leuchtfeuer“ hängt der Leitspruch des Hauses: „Wir können dem Leben nicht mehr…

Schreibe einen Kommentar...

Bertolt Brecht

Am 10.02.1898 erblickte Eugen Berthold Friedrich Brecht das Licht der Welt. Er war der älteste von zwei Söhnen von Berthold Brecht und seiner Frau Sophie. Von 1904 an besuchte er dann für 4 Jahre die Volksschule bevor er dann auf das Peutinger Realgymnasium wechselte, wo er 1917 sein Notabitur macht. Danach schreibt er sich an der Ludwig-Maximilian-Universität ein um doch Medizin zu studieren. Das Studium unterbricht er aber schon im Jahre 1918 wieder, da er…

Schreibe einen Kommentar...

George Tabori

Zitat: Was ich immer erzählen muss, immer sagen muss: dass ich keine Heimat habe, dass ich ein Fremder bin, und das meine ich nicht pathetisch, sondern als gute Sache. Weil ein Schriftsteller, nach meinem Geschmack, muss ein Fremder sein. Zitat von George Tabori George Tabori wurde am 24.Mai 1914 in Budapest, als Sohn eines linksorientierten Journalisten und Schriftstellers, dessen Name Cornelius Tabori war und dessen Ehefrau Elsa, geboren. Das er eigentlich Jude ist erfuhr er…

Schreibe einen Kommentar...

Wolfgang Borchert

Am 20. Mai 1921 wurde Wolfgang Borchert in Hamburg geboren. Seine Eltern waren ein Volksschullehrer und eine Mundart-Autorin. Mundart-Autorin bedeutet, das man Gedicht oder Geschichten im eigenen Dialekt wiedergibt, bzw. niederschreibt. Im Jahre 1928 kam er dann an die Volksschule und besuchte diese bis 1932, in diesem Jahr ging er dann auf die Oberrealschule in Hamburg. Im Jahre 1936, also im Alter von 15 Jahren, veröffentlichte er dann seine ersten Gedichte, welche auf einigen Seiten…

Schreibe einen Kommentar...

Max Frisch

Am 15. Mai 1911 wurde in Zürich-Hottingen ein Sohn eines Architekten geboren. Dieser ging dann von 1924 bis 1930 auf das Realgymnasium in Zürich und erreichte an dieser auch seine Hochschulreife. Danach studierte dieser junge Mann Germanistik an der Universität seiner Vaterstadt. Leider musste er dieses Studium nach dem Tod seines Vater unterbrechen, da ihm nicht mehr die finanziellen Möglichkeiten zur Verfügung standen. Er Arbeitete deshalb als freier Journalist für die Neue Züricher Zeitung. Im…

Schreibe einen Kommentar...

Patricia Cornwell

Name: Patricia Cornwell geboren: 1956 in Maimi bevor sie für ihre Thriller Auszeichnungen bekam, war sie Polizeireporterin und Computerspezialis- tin am Gerichtsmedizinischen Institut von Virginia. Heute lebt sie in Richmond/Virginia und Malibu/ Kalifornien. folgende Bücher sind Kay Scarpetta Romane: -Ein Fall für Kay Scarpetta/Mord am Samstagmorgen -Ein Mord für Kay Scarpetta -Herzbube/das fünfte Paar -Vergebliche Entwarnung -Das geheime ABC der Toten -Die Tote ohne Namen -Trübe Wasser sind kalt -Der Keim des Verderbens -Brandherd -Blinder…

Schreibe einen Kommentar...

Patricia Cornwell

Ich finde einfach,dass sie eine hervorragende Thriller-Autorin ist,deswegen möchte ich sie vorstellen: Sie wurde 1956 in Miami geboren und war vor ihren Auszeichnungen für ihre Thriller Polizeire- porterin und Computerspezialistin am Gerichtsme- dizinischen Institut in Virginia.Heute lebt sie in Richmond/Virginia und Malibu/Kalifornien. Sie hat ungefähr 13 Scarpatta-Romane. Hier eine Liste: -Ein Fall für Kay Scarpetta/Mord am Samstagmorgen -Ein Mord für Kay Scarpetta -Herzbube/Das fünfte Paar -Vergebliche Entwarung -Das geheime ABC der Toten -Die Tote ohne…

Schreibe einen Kommentar...

John Marsden

Ich will einmal diesen hervorragenden Autor etwas vorstellen: Er wurde 1950 in Melbourne geboren und hatte anfangs sehr viele verschiedene Jobs:beim Gebäudeschutz,als Nachtwächt- ter in einer Leichenhalle,bei der Blutabnahme. Schließlich wurde er Englischlehrer im australischen Busch. Als sein erstes Buch, „Ich hab dir so viel zu erzählen“, ein großer Erfolg wurde,beschloss er,weiterzuschreiben. Er ist inzwischen einer der weltweit erfolgreichsten Jugendbuchautoren.

Schreibe einen Kommentar...