Browsed by
Schlagwort: Autoren

Bertolt Brecht

Bertolt Brecht

Am 10.02.1898 erblickte Eugen Berthold Friedrich Brecht das Licht der Welt. Er war der älteste von zwei Söhnen von Berthold Brecht und seiner Frau Sophie. Von 1904 an besuchte er dann für 4 Jahre die Volksschule bevor er dann auf das Peutinger Realgymnasium wechselte, wo er 1917 sein Notabitur macht. Danach schreibt er sich an der Ludwig-Maximilian-Universität ein um doch Medizin zu studieren. Das Studium unterbricht er aber schon im Jahre 1918 wieder, da er als Sanitätssoldat eingesetzt wird. In…

Weiterlesen Weiterlesen

George Tabori

George Tabori

Zitat: Was ich immer erzählen muss, immer sagen muss: dass ich keine Heimat habe, dass ich ein Fremder bin, und das meine ich nicht pathetisch, sondern als gute Sache. Weil ein Schriftsteller, nach meinem Geschmack, muss ein Fremder sein. Zitat von George Tabori George Tabori wurde am 24.Mai 1914 in Budapest, als Sohn eines linksorientierten Journalisten und Schriftstellers, dessen Name Cornelius Tabori war und dessen Ehefrau Elsa, geboren. Das er eigentlich Jude ist erfuhr er erst nach seinem siebten Lebensjahr,…

Weiterlesen Weiterlesen

Wolfgang Borchert

Wolfgang Borchert

Am 20. Mai 1921 wurde Wolfgang Borchert in Hamburg geboren. Seine Eltern waren ein Volksschullehrer und eine Mundart-Autorin. Mundart-Autorin bedeutet, das man Gedicht oder Geschichten im eigenen Dialekt wiedergibt, bzw. niederschreibt. Im Jahre 1928 kam er dann an die Volksschule und besuchte diese bis 1932, in diesem Jahr ging er dann auf die Oberrealschule in Hamburg. Im Jahre 1936, also im Alter von 15 Jahren, veröffentlichte er dann seine ersten Gedichte, welche auf einigen Seiten als dilettantisch beschrieben werden. Im…

Weiterlesen Weiterlesen

Max Frisch

Max Frisch

Am 15. Mai 1911 wurde in Zürich-Hottingen ein Sohn eines Architekten geboren. Dieser ging dann von 1924 bis 1930 auf das Realgymnasium in Zürich und erreichte an dieser auch seine Hochschulreife. Danach studierte dieser junge Mann Germanistik an der Universität seiner Vaterstadt. Leider musste er dieses Studium nach dem Tod seines Vater unterbrechen, da ihm nicht mehr die finanziellen Möglichkeiten zur Verfügung standen. Er Arbeitete deshalb als freier Journalist für die Neue Züricher Zeitung. Im Jahre 1936 nahm er dann…

Weiterlesen Weiterlesen

Maria Mahler

Maria Mahler

Sie ist 44 Jahre alt,verheiratet und hat einen acht jährigen Sohn. Die letzten 20 Jahre hat sie als Programmiererin in einem Rechenzentrum in Köln gearbeitet. „Gefrühstückt wird zu Hause“ ist ihr erster Roman.

Patricia Cornwell

Patricia Cornwell

Name: Patricia Cornwell geboren: 1956 in Maimi bevor sie für ihre Thriller Auszeichnungen bekam, war sie Polizeireporterin und Computerspezialis- tin am Gerichtsmedizinischen Institut von Virginia. Heute lebt sie in Richmond/Virginia und Malibu/ Kalifornien. folgende Bücher sind Kay Scarpetta Romane: -Ein Fall für Kay Scarpetta/Mord am Samstagmorgen -Ein Mord für Kay Scarpetta -Herzbube/das fünfte Paar -Vergebliche Entwarnung -Das geheime ABC der Toten -Die Tote ohne Namen -Trübe Wasser sind kalt -Der Keim des Verderbens -Brandherd -Blinder Passagier -Die Dämonen ruhen nicht…

Weiterlesen Weiterlesen

Patricia Cornwell

Patricia Cornwell

Ich finde einfach,dass sie eine hervorragende Thriller-Autorin ist,deswegen möchte ich sie vorstellen: Sie wurde 1956 in Miami geboren und war vor ihren Auszeichnungen für ihre Thriller Polizeire- porterin und Computerspezialistin am Gerichtsme- dizinischen Institut in Virginia.Heute lebt sie in Richmond/Virginia und Malibu/Kalifornien. Sie hat ungefähr 13 Scarpatta-Romane. Hier eine Liste: -Ein Fall für Kay Scarpetta/Mord am Samstagmorgen -Ein Mord für Kay Scarpetta -Herzbube/Das fünfte Paar -Vergebliche Entwarung -Das geheime ABC der Toten -Die Tote ohne Namen -Trübe Wasser sind kalt…

Weiterlesen Weiterlesen

John Marsden

John Marsden

Ich will einmal diesen hervorragenden Autor etwas vorstellen: Er wurde 1950 in Melbourne geboren und hatte anfangs sehr viele verschiedene Jobs:beim Gebäudeschutz,als Nachtwächt- ter in einer Leichenhalle,bei der Blutabnahme. Schließlich wurde er Englischlehrer im australischen Busch. Als sein erstes Buch, „Ich hab dir so viel zu erzählen“, ein großer Erfolg wurde,beschloss er,weiterzuschreiben. Er ist inzwischen einer der weltweit erfolgreichsten Jugendbuchautoren.

Deborah Froese

Deborah Froese

Ich will auch sie einmal vorstellen,da ich sie für eine sehr gute Autorin halte: Sie wurde 1957 in Winnipeg,Kanada,geboren.Zehn Jahre lang arbeitete sie im Medienbereich als Fotografin und produ- zierte computeranimierte Filme.Schließlich entschied sie sich dann für die Schriftstellerei.Es ist nicht lange her, da hat sie ihr erstes Theaterstück veröffentlicht.Sie gibt Lesungen,leitet verschiedene Workshops und gibt Schreibse- minare.Zusammen mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen lebt sie im kanadischen Bundesstaat Manitoba.

Sergio Bambaren

Sergio Bambaren

Name : Sergio Bambaren Geboren : am 1.Dezember 1960 in : Lima, PeruEinige seiner Werke : Die Zeit der Sternschnuppen Ein Strand für meine Träume Der träumende Delphin Das weiße Segel Sergio Bambaren, ein Träumer, ein Mensch der seinen Weg sucht und ihn wahrscheinlich auch gefunden hat. Sergio Bambaren liebt das Reisen und er liebt das Wasser (Der träumende Delphin). In seiner Heimat, wo er zur Zeit auch wieder lebt, geht er gerne Surfen . Er ist Vizepräsident der ökologischen…

Weiterlesen Weiterlesen