Browsed by
Schlagwort: Schafskrimi

Glennkill von Leonie Swann

Glennkill von Leonie Swann

„Gestern war er noch Gesund“, sagte Maude. Ihre Ohren zuckten nervös. „Das sagt gar nichts“, entgegnete Sir Ritchfield, der älteste Widder der Herde,“er ist ja nicht an einer Krankheit gestorben. Spaten sind keine Krankheit.“ So beginnt der Schafskrimi „Glennkill“ von Leonie Swann. Ein Roman in welchen nicht die Menschen, sondern Schafe die Hauptrolle haben. Nicht irgendwelche Schafe, sondern die Schafe von George Glenn, den ermordeten Schäfer. Die Schafe wollen Gerechtigkeit und so entschließen sie sich, die Ermittlungen im Mordfall aufzunehmen….

Weiterlesen Weiterlesen