Browsed by
Schlagwort: Wolf Haas

Silentium von Wolf Haas

Silentium von Wolf Haas

Silentium, dass ist der vierte Fall vom Simon Brenner, einen sympathischen Detektiv aus Österreich. Die Story Diesmal befindet sich der Brenner in einem kirchlichen Internat. Er soll hier einen Vorwurf eines früheren Schülers nachgehen, welcher behauptet von einem früheren Lehrer sexuell Missbraucht wurden zu sein. Dieser Vorfall liegt schon einige Jahrzehnte in der Vergangenheit und der betroffene Lehrer soll jetzt zum Bischof ernannt werden. Deswegen will der jetziger Leiter der Schule herausfinden, ob an dieser Geschichte etwas dran ist oder…

Weiterlesen Weiterlesen

Komm, süsser Tod von Wolf Haas

Komm, süsser Tod von Wolf Haas

Komm, süsser Tod von Wolf Haas ist der dritte Roman in der Brenner Reihe. Die Story Und wieder ist etwas passiert. Nachdem der Brenner seinen letzten Fall gelöst hatte, hat er sich Beruflich neu Orientiert. Es hat ihn zu den Rettungssanitätern geführt. Doch dann werden der Chef der Blutbank und eine Krankenschwester ermordet. Beide durch die selbe Kugel. Kurz darauf bekommt der Brenner von seinem Chef bei den Kreuzrettern den Auftrag herauszufinden ob der Rettungsbund den Funk der Kreuzretter abhört….

Weiterlesen Weiterlesen

Der Knochenmann von Wolf Haas

Der Knochenmann von Wolf Haas

Die Story Der Knochenmann von Wolf Haas ist der zweite Fall vom Detektiv Brenner. Diesmal werden in einem Hähnchenrestaurant Knochen von einem Menschen gefunden. Diese wurden zwischen den Knochen der Hähnchen versteckt und sollten hier mit in der Knochenmehlmaschine landen, damit der Mord nicht an das Tageslicht kommt. Die Wirtin vom Hähnchenrestaurant will aber, dass dieser Fall gelöst wird, weswegen sie den Brenner um Hilfe bittet. Als der Brenner allerdings im Restaurant eintrifft, ist die Wirtin verschwunden und nur der…

Weiterlesen Weiterlesen

Auferstehung der Toten von Wolf Haas

Auferstehung der Toten von Wolf Haas

Wisst ihr eigentlich wo Zell liegt? Von Amerika betrachtet mag es nur ein kleiner Ort sein, wenn man aber das Buch „Auferstehung der Toten“ liest, dann ist es ein Ort, wo ein Doppelmord aufgeklärt werden muss. Hach und Dingens, ähm Dingens halt, Scheiß mich an, ich meine natürlich den Brenner, ein Polizist, der nicht mehr bei der Polizei ist, sondern jetzt als Detektiv für eine Versicherung arbeitet, der hat den Fall geklärt. Ok, meine Ausdrucksweise im ersten Abschnitt mag jetzt…

Weiterlesen Weiterlesen