Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Intensity von Dean Koontz

Er jagt Menschen, er Quält sie und tötet sie.

Sie ist eine junge Frau, die eine harte Kindheit hinter sich hat und deren Instinkte ihr beim überleben helfen.

Chyna Shepard ist mit ihrer Freundin Laura unterwegs zu den Eltern von Laura, sie wollen sich ein wenig entspannen und sich ein schönes Wochenende machen. Die Leben beider könnten underschiedlicher nicht sein. Die eine hatte eine ruhige und schöne Kindheit, die andere eine Kindheit voller Angst und ungewissheit. Doch was an diesen Wochenende auf die beiden zukommen sollte, das wusste keiner. Niemand von beiden wusste das einer von beiden in den nächsten Stunden sterben wird und keiner hätte sich wohl den Horror der nächsten Tage vorstellen können…

Er findet alles Intensiv, jeder Geruch, jeder Laut, alles ist äusserst Intensiv und Fehler, die macht er eh nicht, und wenn doch, dann brauch er sich keine sorgen machen…..

Ein wirklich spannender Roman mit vielen Wendungen und Überraschungen. Das Buch ist gut zu verstehen und wenn man sich erst einmal eingelesen hat, möchte man das Buch gar nicht mehr weglegen….

Ich kann nur sagen, besorgt euch dieses Buch und lest es, aber vorsicht, ihr braucht Nerven wie Drahtseile

viele grüße

sven

Related Post

Schreibe als erster einen Kommentar...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Nutzer Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, können ihre IP-Adressen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert werden. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Des Weiteren behalten wir uns vor, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, die Angaben der Nutzer zwecks Spamerkennung zu verarbeiten.

Die im Rahmen der Kommentare und Beiträge angegebenen Daten, werden von uns bis zum Widerspruch der Nutzer dauerhaft gespeichert.